Fällt aus – Training für Schüler und Jugend


Tischtennis gilt als der schnellste Sport der Welt. Der kleine Weiße Ball wird dabei pfeilschnell und geschickt über die Platte und das Netz befördert, dass es nur so pingt und pongt. Die Reflexe werden intensiviert und besonders gefördert wird die Auge-Hand-Bein-Koordination sowie die körperliche Fitness.

Tischtennis ist für alle Altersklassen geeignet. Sobald Du über die Platte schauen und einen Schläger halten kannst, bist Du im Tischtennisclub willkommen. Trainingsstunden gibt es für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren verschiedener Kenntnisgrade und Ambitionen.

Bitte beachtet unser Hygienekonzept:

  • Betreten der Sportstätte mit Symptomen ist nicht gestattet.
  • Empfehlung: negativer Schnelltest nicht älter als 2 Tage
  • Pünktliches Kommen und Gehen zu den Trainingseinheiten.
  • Bei Betreten und Verlassen der Sporthalle, bitte die Hände desinfizieren.
  • Tragen einer Mund-Nasenbedeckung ab betreten bis verlassen der Halle. Ausnahme: innerhalb des zugewiesenem Trainingsbereichs
  • Die Umkleidekabinen und Duschen dürfen aktuell nicht genutzt werden.
    Deshalb bitte bereits in Sportkleidung kommen und lediglich vor betreten der Halle Hallenschuhe mit heller Sohle anziehen. Straßenschuhe und auch Sportschuhe die außen getragen wurden, dürfen nicht verwendet werden.
  • Der Abstand von 1,5m ist dabei jederzeit zu wahren. Ausnahme beim Doppelspielen!
  • Der Auf- und Abbau des Trainingsbereichs führt jede Gruppe für sich durch, falls notwendig. In der Regel baut die Gruppe der ersten Trainingseinheit auf und die Gruppe der letzten Trainingseinheit ab.
  • Vor und nach jeder Trainingseinheit sind die Tische und Bälle zu desinfizieren bzw. zu reinigen.
  • Kein Anhauchen des Balls oder des Schlägers, kein Wischen auf dem Tisch. Beachtung der Niesetikette.
  • Teilnehmer werden dokumentiert. Dazu bitte auf der Homepage anmelden.

Bei der Anmeldung bitte folgende Angaben machen:
Name (Vor- und Nachname)
Telefon (oder Handy)
E-Mail (Hier bitte Deine E-Mail angeben)
Den Haken für den Datenschutz setzen und die „Buchung abschicken“.

Du bekommst daraufhin eine E-Mail mit der Info, dass Deine Anfrage in Bearbeitung ist.
Du bekommst eine weitere E-Mail, wenn der Termin bestätigt wurde.

In manchen Fälle kann es vorkommen, wenn bereits alle Plätze belegt sind, die Angaben falsch oder nicht vollständig sind oder der Termin ausfällt, dass Du eine Ablehnungs-E-Mail bekommst.

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Weiskirchen